Friday, April 3, 2009

Naschkatzen-Flaschenhänger

Letztes Wochenende fiel meinem Großen mal wieder kurz vor knapp ein, dass er doch nicht mit leeren Händen zur Fete einer Freundin auftauchen möchte. Auf die Schnelle ist dann dieses Mitbringsel entstanden. Da die Sektflasche farblich nicht passte, hab ich sie in schwarzes Packpapier eingewickelt. Für Flaschenhänger kann man sicher Anleitungen finden, aber bevor ich lang rumsuche, hab ich einfach mit dem Scorpal schnell was zusammengefaltet - ist eigentlich nur eine einfache Box, an der ich das hintere Teil länger gemacht habe. Darauf hab ich einen gestanzten Kreis aus Fotokarton zur Verstärkung geklebt und anschließend einen kleineren Kreis als Öffnung für den Flaschenhals ausgestanzt. Weiße Katzen sind übrigens sehr praktisch, wenn es schnell gehen soll - die sind ruckzuck coloriert *g* Stempel: Betty's Creations, Heroarts
Stempelkissen: Brilliance Graphite Black
Stanzen: Spellbinders Nestabilities Kreise
Coloration: Copics

praktische "Nähliebe"













....viele von euch wissen ja bereits, das ich nur nähe, wenn meine Kleine morgens schläft und der Große im Kiga ist....ich habe dann jeden Mittag einen Fadensalat an der Hose hängen und muss mich immer erst davon befreien...meistens klappt es nicht und auf dem weg finde ich noch so einige Fäden...hüstel...so das ich immer mit"etwas "am Bein im Kiga ankomme...und dem Ganzen aus dem Weg zugehen, habe ich mir eine so genannte Näh-Schürze genäht...Sie ist nach dem einfachen Tilda Schnitt gemacht....Und was passt da am besten drauf?Na klar die "Nähliebe" von Anke Müller/Cherry Picking.Die Süße Stickdatei für alle "Nähverliebten" erscheint am 10.04.09 bei Kunterbuntdesign....



Leider sind meine Bilder sehr dunkel geworden...



Dann habe ich es gewagt meinen Sohn mit Xanthos zu fotografiren..ohje...da hatte er so gar keine Lust dazu..mama..ich will raus...Hier die Bilder...



Liebe Grüße

Ivy & klein Amrum Top









eigentlich in Jil´s Größe, aber Madame war unpäßlich und kam bei dem schönen Wetter heute nicht mehr vom Trampolin runter....
Ivy im Stoffmix, ein wenig betüddelt und unbedingt mußte ein kleines Revoluzza Monsterchen als Anhänger mit dran....
Dazu gab es ein Top nach Schnitt "klein Amrum"....
Liebe, sonnige Grüße (vor allem ins verschneite Österreich;-))
Nicole

No comments:

Post a Comment